Bouldern im Okertal - November 2007

Die Boulderei im Okertal findet ausschließlich an Granitblöcken statt. Das Gebiet teilt sich in ca.5 Sektoren auf. Die Schwierigkeiten gehen zur Zeit bis maximal 7c jedoch ist noch Potential für Neuerschließungen vorhanden. Das Sturzgelände ist meist sehr gut, teilweise vielleicht etwas verblockt, so dass bei manchen Problemen durchaus ein Spotter hilfreich sein kann.

Hier mal zwei paar Videos aus dem Tal:



Granitsurfer 6b+ (Tränketal) Sonneneck 6c (Studentenklippe)
Kleine Fische 6b+ (Tränketal)


Keine Kommentare vorhanden
Hinterlasse eine Antwort
* Der Kommentar wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe
Name
Email (wird nicht veröffentlicht)
Website